12 Dez 15

Wann ist ein raumluftunabhängiger Ofentyp nötig?

Damit bei einem gemeinsamen Betrieb von Wohnungslüftung, Dunstabzugshaube und Kaminofen kein Unterdruck entsteht, ist es ratsam, einen raumluftunabhängigen Ofen anzuschaffen, denn jeder RIKA Ofen benötigt sowohl für die Anheiz- als auch für die Betriebsphase Frischluft, die von außen zugeführt wird. Diese Luft kann entweder aus dem Raum, in dem der Ofen steht, oder über eine Leitung von außen zugeführt werden. In diesem Fall spricht man von einem raumluftunabhängigen Ofen.

Alle RIKA Modelle mit entsprechender Ausstattung sind mit dem Symbol Raumluftunabhängigkeit gekennzeichnet. Sie können sich auf der Übersichtsseite der RIKA Kaminöfen oder der RIKA Pelletöfen alle Öfen anzeigen lassen, die raumluftunabhängig sind.

Noch ein Tipp: Es gibt verschiedene Verlegungsmöglichkeiten für die Frischluftzufuhr. Entweder mithilfe eines separaten Frischluftschachtes im Kamin oder über eine Frischluftleitung von außen oder aus einem gut belüfteten Kellerraum. Je nach Ihrer individuellen Wohnsituation wählen Sie die für Sie geeignete Variante. (Quellenangabe: www.rika.at)


Filed under: Allgemein,Kaminofen

Trackback Uri



Schreibe einen Kommentar

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.