20 Feb 15

Die günstigste Möglichkeit auf eine Pelletheizung umzustellen

Mit dem MBW von Biotech haben Sie die Möglichkeit ohne großen Aufwand auf die Pelletheizung umzusteigen. Dieser Kesseltyp hat einen extra großen Tages-Vorratsbehälter, der mit Sackware betrieben wird und lange Zeit auch im Winter anhält.

Das macht den Umstieg auf Pellets günstig, da das ansonsten üblich installierte Pelletlager mit umfangreichen Zubehör entfällt. (Kann jederzeit leicht nachgerüstet werden)

Fix und Fertig mit Einbau und staatlicher Förderung

Eine 15 kW – MBW Pelletanlage von Biotech ist mit allem erforderlichen Zubehör bereits ab 13.800.- € zu haben. Das Gute daran ist das so einen kleine Pelletanlage obendrauf mit mindestens 2.400.- € vom Staat gefördert wird. Diese Summe dürfen Sie auch noch von der Insvestionsumme abziehen und bekommen somit für beispielsweise 11.400.- € den Umstieg leicht gemacht.

Tipp vom Experten:

Nutzen Sie die Gelegenheit rechtzeitig und warten nicht zu lange, bevor der Ölpreis wieder ansteigt und die staatliche Förderung von 2.400.- € wieder wegfällt! Gerne mache ich Ihnen ein persönliches Festpreis-Angebot.

Der MBW von Biotech. Hier stand letztens noch ein über 30 Jahre alter Ölheizkessel.

Kundenanlage: Pelletkessel in Dexheim. Der MBW von Biotech. Hier stand letztens noch ein über 30 Jahre alter Ölheizkessel.


Filed under: Pelletsheizung

Trackback Uri