Tag: Heizöl



10 Mrz 11

Trend Heizölpreis

Heizöl ist zum März wirklich teuer geworden.

Sollten allerdings die politischen Umbrüche von Ägypten und Libyen auf wichtige andere OPEC-Länder wie Iran und Saudi Arabien überspringen, dann mag die Preiskurve von 2008 ein mögliches unschönes Preisszenario vorzeichnen…

  • Mein Tipp: Steigen Sie um auf die Pelletsheizung! Pellets kosten die Hälfte, sind nachwachsend und CO2-Neutral.

Heizöl März 2011
Heizöl März 2011 Quelle: www.tecson.de

Filed under: Allgemein,Pelletsheizung,Solar

Trackback Uri






22 Feb 11

Schauen Sie selbst – und vergleichen Sie, mit unserem Heizkostenrechner.

Tragen Sie einfach Ihren jetzigen Verbrauch in den Heizkostenrechner ein. Sie sehen sodann Ihre jährlichen Energiekosten im Vergleich Pellets, Erdgas und Heizöl. Viel Spaß dabei!

Hier geht´s zum Heizkostenrechner!


Filed under: Heizung

Trackback Uri






15 Feb 11

Heizölpreis im Februar 2011

Heizölpreis im Februar 2011

Der aktuelle Höchststand liegt nun mehr bei 80 Cent/Liter Heizöl bei einer Mindestabnahme von 3000 ltr. Bei einer Mindermenge von 1000 Litern müssen Sie bereits fast 90 Cent/Liter hinblättern!

Tendenz steigend!!

Bei einer Abnahme von 4000 Liter sind das ca. 3.200.-€!!!
Die vergleichbare Menge Pellets käme auf  ca. 1.740.- €!!

Das ist fast die Hälfte an Energie-Kosten pro Jahr!!!

Nebenbei sind Sie als Pelletsheizer noch Klimaschützer, weil Pellets CO2 Neutral bewertet werden!

In der Wirtschaftszeitung von letzter Woche konnte ich zwei unglaubliche Informationen erfahren, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte. Erstens soll der Ölpreis durch die politischen Unruhen in Ägypten laut IWF (Internationaler Währungsfonds) in den nächsten Wochen noch einmal um 30% steigen, und zweitens hat der Niederländische Britische Shell Konzern seine Gewinne von 2010 veröffentlicht. Der Nettogewinn von Shell konnte um 61% auf 20,13 Milliarden US$ gesteigert werden. Alleine von Oktober bis Ende Dezember 2010 konnte Shell seinen Gewinn verfünffachen. Von 1,2 auf 5,7 Milliarden US$. Gratulation an alle Verbraucher, die dies ermöglicht haben! Zwei Informationen, die Ihnen aufzeigen soll, wie abhängig und gleichzeitig hilflos wir als Konsumenten sind.


Filed under: Heizung

Trackback Uri






10 Jan 11

Heizöl ist so teuer wie schon lange nicht mehr. Hier mein Heizkostenrechner, wo Sie einen direkten Vergleich Heizöl oder Erdgas vs. Pellets haben. Sie werden sehr überrascht sein. 
Ich darf´s vorwegnehmen. Pellets kosten im Vergleich weniger als die Hälfte!!
Hier geht´s weiter zum Heizkosten-Vergleichs-Rechner.

Filed under: Pelletsheizung

Trackback Uri






16 Jul 10

Jetzt kommt die schönste Zeit des Jahres, wo wir uns entspannen werden und viel Zeit mit Familie und Freunden verbringen.

.. continue reading ..


Filed under: Heizung,Heizungsoptimierung,Unterhaltung

Trackback Uri






6 Mai 10

Heizöl, Strom, Gas & Co.  ./.  Pellets und Solar

Eine tolle Nachricht für alle Pelletsheizer sowohl denjenigen, die vor der Entscheidung stehen, Ihren Energieträger zu wechseln und zukünftig mit Pellets heizen.

Hier die tagesaktuellen Energiepreise im Vergleich.

Abnahme 4.000.- ltr. entspricht ca. 8 t Pellets

-Heizöl 0,78 €/ltr. x 4.000 ltr. = 3.120.- €

– Holzpellets 202.-€/to. x 8 to. = 1.616.- €

Hier spart der Pelletskunde die HÄLFTE der Energiekosten und heizt auch noch umweltfreundlich. Man könnte auch sagen der Heizölkunde zahlt das DOPPELTE! (im Jahr!!!) Dem Gaskunden geht´s ebenso….

Betreffend der vorrübergehenden Einstellung der staatlichen Fördergelder, frage ich mich da, braucht´s dafür überhaupt noch Förderpakete ?


Filed under: Heizung,Pelletsheizung

Trackback Uri






4 Mai 10

Trend Heizölpreis

Heizöl ist derzeit relativ teuer und hat ein 18-Monate-Hoch erreicht. Die Heizölnachfrage ist sehr zurückhaltend, jedoch die Vorräte fast aufgebraucht!

Der aktuelle Preis vom 04.05.2010 bei einer Abnahme von 1.000.- Litern beträgt 799.- €, den ich gerade für eine Kundin beim örtlichen Heizöllieferanten (für Rheinhessen/Pfalz) angefragt habe.  

Die gleiche Menge Pellets kosten etwa die Hälfte !

Filed under: Allgemein

Trackback Uri